JUNIOR Gründercamp

4 Tage und 3 Nächte für Deinen Traum vom eigenen Start-up!

  • Die Start-up-Kultur findest du faszinierend und Du möchtest mehr darüber wissen?
  • Du kannst dir vorstellen, dich selbstständig zu machen und ein eigenes Start-Up an den Markt zu bringen?
  • Du hast eine Geschäftsidee und möchtest gerne herausfinden, ob und wie du sie umsetzen kannst? Vielleicht willst du auch die Idee deines JUNIOR Unternehmens weiterführen?

Dann ist das JUNIOR Gründercamp genau das Richtige für dich! Hier kannst du dich mit anderen jungen Visionären austauschen, dich von professionellen Gründercoaches beraten und von den Erfolgstories junger Gründer inspirieren lassen. 

Alles was Du brauchst ist ein ausgeprägter Unternehmergeist und 4 Tage Zeit und Lust "dein eigener Chef" zu sein!

Was erwartet Dich?

Ziel des Gründercamps ist es, den Prozess einer Unternehmensgründung in all seinen Details kennenzulernen. Dabei ist es nicht entscheidend, ob du bereits mit einer eigenen Geschäftsidee im Gepäck nach Köln reist oder dich beim Gründercamp inspirieren lassen möchtest. 

Gemeinsam mit den anderen Teilnehmern, Start-Up-Beratern, Wirtschaftsexperten und Existenzgründern werden Geschäftsideen besprochen und entwickelt.

Am Ende des JUNIOR Gründercamps hast du gelernt, welcher Arbeitsaufwand und welche Chancen und Risiken mit der Gründung eines eigenen Start-Ups einhergehen. Du lernst den gesamten Prozess von der Ideenentwicklung bis zur Finanzierung und Umsetzung kennen und kannst dadurch sehr gut einschätzen, ob das eigene Start-up oder eine Selbstständigkeit eine realistische Zukunftsoption für dich sein kann.  

Wir freuen uns auf dich und deine Ideen! 

Du willst mitmachen? So geht es!

Insgesamt stehen nur 50 Plätze für das JUNIOR Gründercamp zur Verfügung. Diese sind für ehemalige und aktuelle Teilnehmer der JUNIOR Programme reserviert. Sobald die Anmeldung möglich ist, wirst du selbstverständlich von uns darüber informiert.

Kosten:
Durch die Unterstützung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) kann die viertägige Veranstaltung JUNIOR Teilnehmern zu einer stark vergünstigten Startgebühr von nur 50 Euro angeboten werden.

Leistung:
Die Teilnahmegebühr beinhaltet Vollverpflegung und Unterkunft sowie die Teilnahme an allen Programmpunkten im Rahmen des Gründercamps. Die Reisekosten nach Köln werden ebenfalls bis zu einer Höhe von maximal 150 € erstattet (DB-Fahrt 2.Klasse).