Zur Webansicht

Aktuell in unserem Newsletter:

  • JUNIOR Schülerfirmen präsentieren sich auf der StartupCon
  • wir kooperieren mit der Videoplattform whatchado
  • FIT FÜR DIE WIRTSCHAFT feiert 15-jähriges Jubiläum
  • und vieles mehr ...

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

News

JUNIOR Schülerfirmen auf Gründermesse StartupCon präsent

Vor zwei Wochen traf sich die Gründerszene Deutschlands auf der StartupCon in der Kölner LANXESS Arena. JUNIOR war mit einem eigenen Stand und drei Schülerfirmen dabei.  mehr

Kooperation mit Videoplattform whatchado

whatchado vereint drei Dinge auf einmal: Berufsorientierung, Berufswahltest und Videointerviews. Das passt wunderbar zu JUNIOR, weshalb wir jetzt gemeinsame Sache machen. mehr

Success Story: Vom JUNIOR Unternehmer zum Online-Anbieter

Wie man im Internet erfolgreich Geschäfte aufbaut, hat Dr. Marco Vietor durch seine JUNIOR Teilnahme vor 20 Jahren gelernt. Im Interview verrät der erfolgreiche Unternehmer, was er seitdem umsetzte. mehr

Produktion von Lebensmitteln bei JUNIOR – vom Müsli bis zum Kuchenrezept

Neuerung bei Geschäftsideen: JUNIOR lässt ab diesem Schuljahr die Produktion von Lebensmitteln bei allen JUNIOR Programmen zu – unter bestimmten Bedingungen. mehr

Projekt FIT FÜR DIE WIRTSCHAFT feiert 15-jähriges Jubiläum

Gemeinsam mit der TARGOBANK Stiftung bietet die IW JUNIOR seit 15 Jahren das Projekt FIT FÜR DIE WIRTSCHAFT an, um finanzielle Bildung an Schulen zu stärken. Bundesweit profitierten schon über 56.000 Schüler von dem Projekt. mehr

Pilot: JUNIOR Firma mit Lehramtsstudenten und Referendaren

Seit März 2018 gibt es das bisher einzigartige JUNIOR Unternehmen #ProjectHolidays, welches Referendare und Lehramtsstudierende gemeinsam führen. Besser lässt sich JUNIOR nicht kennenlernen! mehr

Portal „Wirtschaft und Schule“ im neuen Look

Das Portal Wirtschaft und Schule unterstützt Lehrkräfte mit Ideen und Vorschlägen bei der Konzeption ihres Unterrichts zum Thema Wirtschaft und bietet ihnen die Möglichkeit, sich fundiert über aktuelle Ereignisse zu informieren. Mit einem Relaunch wurde die Webseite jetzt modernisiert. mehr

Wirtschaftswissen ist wichtig, weil...

Das sagt Mara Franke, Marketing CCV Deutschland: „Wirtschaftswissen bereitet junge Erwachsene auf Herausforderungen des Berufslebens vor. Die Theorie ist dabei genauso wichtig wie ...“  mehr

Ausgezeichnet: Berufswahl-Siegel

Junge Menschen wissen oft nicht, wo ihre Stärken liegen, welcher Beruf zu ihnen passt und welche beruflichen Möglichkeiten sie haben. Wenn ihre Schule ihnen dabei hilft und sie erfolgreich auf den Übergang in Ausbildung und Beruf vorbereitet, dann ist die Berufs- und Studienorientierung ausgezeichnet – und wird mit dem SIEGEL sichtbar. mehr

Folgen, Like, Sharen von JUNIOR Unternehmen erwünscht

Wir freuen uns über jeden Social-Media-Post von euch – nutzt doch unsere Hashtags #juniorunternehmen und #youngentrepreneurs und werdet Teil von etwas Großem!

Veranstaltungen
01
22.01.2019
Berlin
Deutschland

Bewerbungstraining Bloomberg

Nur mit Anmeldung
02
16.02.2019
Neunkirchen
Saarland, Rheinland-Pfalz, Hessen

Firmes - Schülerfirmenmesse

Öffentliche Veranstaltung
02
21.02.2019
Bochum
Nordrhein-Westfalen

JUNIOR Informationsveranstaltung für Sek II

Nur mit Anmeldung
02
21.02.2019
Kassel
Hessen

JUNIOR Informationsveranstaltung

Öffentliche Veranstaltung
02
21.02.2019
Bochum
Nordrhein-Westfalen

JUNIOR Informationsveranstaltung für Förderschulen und Sek I

Nur mit Anmeldung

Partner

Ein Programm von

Bundesförderer

IMPRESSUM

TRÄGER UND SITZ DER JUNIOR GESCHÄFTSSTELLE

Institut der deutschen Wirtschaft Köln
JUNIOR gGmbH
Postfach 10 19 42
50459 Köln

Tel.: +49 (0)221 I 4981-707
Fax: +49 (0)221 I 4981-799
E-Mail: junior@iwkoeln.de

Steuer-Nr . 219/5883/2161
HRB 6 24 10 Amtsgericht Köln

GESCHÄFTSFÜHRUNG

Marion Hüchtermann und Dirk Werner

 

Dieses Impressum gilt auch für die Social Media Kanäle

www.facebook.com/iwjunior
www.twitter.com/iw_junior
www.instagram.com/iwjuniorggmbh/
www.youtube.com/user/iwjuniorggmbh

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Geschlechtergerechte Sprache

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in den meisten Texten der IW JUNIOR auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten selbstverständlich für beiderlei Geschlecht.

Newsletter abbestellen

Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten? Klicken Sie hier, um sich abzumelden.