Zur Webansicht

HAMBURG GEWINNT DEN BUNDESWETTBEWERB 2017

Der JUNIOR Bundeswettbewerb 2017 war ein voller Erfolg! Wie im letzten Jahr kommt der glückliche Sieger aus Hamburg: Pacato vertritt als Sieger des JUNIOR Bundeswettbewerbs Deutschland bei der 28th JA Europe Company of the Year Competition, dem Europawettbewerb der Schülerfirmen, der vom 11. bis 13. Juli in Brüssel (Belgien) stattfinden wird. 2015 konnte sich das letzte Mal die deutsche Schülerfirma RAUTECK aus Schleswig-Holstein auf europäischer Ebene durchsetzen und wurde Europasieger. Wir drücken jetzt Pacato die Daumen!

Die IW JUNIOR bedankt sich ganz herzlich beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), allen Förderern, Kooperationspartnern, Freunden und Unterstützern sowie bei allen Teilnehmern und ihren Schul- und Wirtschaftspaten, die dazu beigetragen haben, den Bundeswettbewerb und das JUNIOR Schülerfirmenjahr wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. HERZLICHEN DANK!

Womit Pacato die Jury überzeugt hat? Und was sonst noch auf dem Bundeswettbewerb passiert ist? Dies erfahren Sie in unserem aktuellen Newsletter. Viel Spaß beim Lesen!

News

DIE BESTE SCHÜLERFIRMA DEUTSCHLANDS KOMMT IN DIESEM JAHR AUS HAMBURG

Die Schülerfirma Pacato der Gelehrtenschule des Johanneums in Hamburg konnte sich beim JUNIOR Bundeswettbewerb im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) in Berlin gegen starke Konkurrenz durchsetzen und wurde von der Parlamentarischen Staatssekretärin Iris Gleicke als „Bestes JUNIOR Unternehmen 2017“ ausgezeichnet. Die Schülerfirma recycelt Gewehrpatronenhülsen und produziert daraus hochwertige Füller. mehr

Planckleisten gewinnt Deloitte Sonderpreis für den besten JUNIOR Geschäftsbericht

Unter fast 70 eingereichten Bewerbungen aus ganz Deutschland konnten sich die Düsseldorfer Schüler mit ihrem Geschäftsbericht durchsetzen. Beim JUNIOR Bundeswettbewerb erhielt Planckleisten die Auszeichnung von Deloitte. mehr 

Better be balanced gewinnt den Best Website Award

Auch dieses Jahr hat das JUNIOR Ehemaligennetzwerk, der JUNIOR Alumni e.V., den Best Website Award ausgelobt. Gewinner sind „better be balanced“ aus Baden-Württemberg. mehr

Interview mit unserem Gast der Stanford University

Prof. Dr. Michael Hüther, Direktor des IW Köln, initiierte während seiner Gastprofessur an der Stanford University in den USA ein Praktikantenprogramm, durch das Studenten der Universität Einblicke in die Arbeit des IW erlangen können. Einer der Praktikumspioniere ist der Kanadier Christopher Lin Xin Lu, der in Stanford VWL studiert. Beim JUNIOR Bundeswettbewerb unterstütze er das Team der IW JUNIOR bei der Organisation. mehr

JUNIOR SCHULPATE DES JAHRES 2017 AUSGEZEICHNET

Sven Bermel von der Berufsbildenden Schule Wirtschaft Bad Kreuznach in Rheinland-Pfalz wurde beim JUNIOR Bundeswettbewerb als Schulpate des Jahres 2017 ausgezeichnet. Seine Schüler haben ihn eigenständig nominiert und den ehrbaren Einsatz ihres Lehrers beschrieben. mehr

Erfolgreicher Workshop mit den Wirtschaftspaten

Die Zusammenarbeit mit Vertretern aus der Wirtschaft ist ein wichtiger Bestandteil der JUNIOR Programme. Viele Schülerfirmen erhalten Unterstützung durch Externe aus der regionalen Wirtschaft. Diese waren im Rahmen des Bundeswettbewerbes zu einem Workshop zum Austausch von Erfahrungen und Herausforderungen eingeladen. mehr

Rahmenprogramm: „Schippern auf der Spree“ und „Connect with friends“

Am Mittwochabend herrschte die „Ruhe vor dem Sturm“: Den Vorabend des Bundeswettbewerbs ließen die Schüler und ihre Lehrkräfte bei einer Bootsfahrt auf der Spree und alle anderen beim Netzwerktreffen „Connect with friends“ ausklingen. mehr


Veranstaltungen
06
18.06.2019
Dresden
Sachsen

JUNIOR Informationsveranstaltung

Nur mit Anmeldung
06
19.06.2019
Leipzig
Sachsen

JUNIOR Informationsveranstaltung

Nur mit Anmeldung
06
27.06.2019
Frankfurt
Hessen

Bloomberg Bewerbungstraining

Nur mit Anmeldung
06
27.06.2019
Hannover
Niedersachsen

JUNIOR Start-Up Tour

Nur mit Anmeldung
07
10.07.2019
Nürnberg
Bayern

JUNIOR Informationsveranstaltung

Öffentliche Veranstaltung

Partner

Ein Programm von

Bundesförderer

IMPRESSUM

TRÄGER UND SITZ DER JUNIOR GESCHÄFTSSTELLE

Institut der deutschen Wirtschaft Köln
JUNIOR gGmbH
Postfach 10 19 42
50459 Köln

Tel.: +49 (0)221 I 4981-707
Fax: +49 (0)221 I 4981-799
E-Mail: junior@iwkoeln.de

Steuer-Nr . 219/5883/2161
HRB 6 24 10 Amtsgericht Köln

GESCHÄFTSFÜHRUNG

Marion Hüchtermann und Dirk Werner

 

Dieses Impressum gilt auch für die Social Media Kanäle

www.facebook.com/iwjunior
www.twitter.com/iw_junior
www.instagram.com/iwjuniorggmbh/
www.youtube.com/user/iwjuniorggmbh

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Geschlechtergerechte Sprache

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in den meisten Texten der IW JUNIOR auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten selbstverständlich für beiderlei Geschlecht.

Newsletter abbestellen

Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten? Klicken Sie hier, um sich abzumelden.