BEST PRACTICE

Erfahrungen von Lehrkräften & Wirtschaftspaten

Wie gründe ich eine Schülerfirma? Wie betreue ich eine Schülerfirma? Wie binde ich JUNIOR als Lehrer in meinen Unterricht ein? Wenn Sie sich diese Fragen stellen, finden Sie hier Antworten von erfahrenen Lehrern und Wirtschaftspaten.

Success Stories

Hier berichten wir von ehemaligen JUNIOR Teilnehmern, die heute mit einem Unternehmen oder einem Projekt selbstständig sind. Von der Schülerfirma zum Gründer!

Noch mehr Founder Spirit bei den JUNIOR Alumni: www.junioralumni.de/gruendersupport

Success Stories

Success Story: Junger Gründer-Spirit

Direkt nach der Schule stieg Lion Krüger in die Selbstständigkeit ein und profitiert dabei von seiner JUNIOR Zeit beim Unternehmen Mattentat.

Von JUNIOR zum Unternehmer

Success Story: Gründer von Customer Alliance

Vom Kaugummiautomaten in der Schule zu einem eigenen Unternehmen für innovative Technologien für das Hotel- und Gastgewerbe.

Success Story: 100% Unternehmer

Neugier, nutzerorientiert denken und Veränderungen offen gegenüber stehen – für Daniel Bartel die Gründer-Must-haves.

Schülerfirma IT Productions

Success Story: Eine Frage des Stils

Vom Informatiker zur Tanzschule bis zu Knigge-Seminaren. Der JUNIOR Alumnus Fabian Schuster steht seit vielen Jahren auf eigenen Füßen.

Success Story: JUNIOR Geschäftsidee blieb

Die JUNIOR Geschäftsidee legte für Matthias Röder den Grundstein für sein heutiges Unternehmen - 20 Jahre sind seitdem vergangen.

Success Story: das Internet als Medium

Das Internet, um das herum man erfolgreich Geschäfte aufbauen kann, begleitet Dr. Marco Vietor seit 20 Jahren mit dem Start bei JUNIOR.

Erfahrungen von Lehrkräften & Wirtschaftspaten

Als Lehrer des Seminarfachs eine Schülerfirma betreuen

Best Practice: Nutzung von WhatsApp

Herr Struwe nutzt mit seiner Schülerfirma WhatsApp für eine schnelle und einfache Kommunikation neben den Team-Meetings.

Best Practice: Mitarbeiter des Monats

Best Practice: Mitarbeiter des Monats

Zur Wertschätzung und Motivation ihrer Schüler hat sich Frau Ott für ihre erst im Dezember 2015 gegründete Schülerfirma einiges einfallen lassen.

Schüler mit NFTE auf JUNIOR vorbereiten

Best Practice: JUNIOR advanced und NFTE

Frau Klein bereitet ihre Schüler mit dem theoretischen Ansatz von NFTE auf die Praxiserfahrung von JUNIOR advanced vor.

Best Practice: Engagiert als Wirtschaftspate

Der Wirtschaftspate Stefan Reineke von unserem Bundesförderer Deloitte erlebte eine enge und offene Zusammenarbeit mit seinen Schülern und konnte neue Perspektiven aufzeigen.

Als Lehrer des Seminarfachs eine Schülerfirma betreuen

Best Practice: JUNIOR expert im Seminarfach

Als Lehrer im Seminarfach bietet Herr Recktenwald eine praxisorientierte Abwechslung zum Unterricht und fördert die Eigeninitiative der Schüler. Erkenntnis für ihn: nur mit freiwilligen zusammenarbeiten.

Best Practice: JUNIOR advanced und expert

Best Practice: JUNIOR advanced und expert

An der Michelsenschule in Hildesheim gründen alle Wirtschaftskurse des Jahrgangs 10 ein JUNIOR advanced Unternehmen. In der Oberstufe wird JUNIOR expert dann als Ergänzungsfach angeboten.