Lehrerworkshop mit UNH

Einladung zum Lehrerworkshop in Kassel

Die Schülerfirmen in Nordhessen sind spitze. Mit ihren kreativen Upcycling -Ideen „Designerlampen aus gebrauchten Flaschen“ und „clobberpillow - individuelle Kuschel-Kissen aus alten Textilien“ sicherten sich die Berufliche Schulen Korbach und Bad Arolsen sowie die Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Schule aus Homberg/Efze den zweiten und dritten Platz beim JUNIOR Landeswettbewerb Hessen 2018 in Wetzlar. Schlummern in Ihren Schülern auch Ideenreichtum, Kreativität und Unternehmergeist? Dann sollten Sie die JUNIOR Schülerfirmenprogramme in Nordhessen kennenlernen. Bei JUNIOR erleben Schüler aller allgemein- und berufsbildenden Schulen Wirtschaft live. Eine Schülerfirma gründen, unternehmerisch denken und handeln, eine eigene Geschäftsidee entwickeln und umsetzen, Einblicke in Zusammenhänge der sozialen Marktwirtschaft sowie in unterschiedliche Berufsfelder gewinnen – das alles ermöglichen Ihnen die bundesweiten JUNIOR Programme des Institutes der deutschen Wirtschaft Köln JUNIOR gGmbH. Auch im aktuellen Schuljahr 2018 / 2019 ist der Unternehmerverband Nordhessen e. V. (UNH) erneut exklusiver Kooperationspartner von JUNIOR in Nordhessen.

Wie kann JUNIOR in den Unterricht integriert werden? Und worauf kommt es bei der Gründung von Schülerfirmen an? Das erfahren Sie bei unserem Lehrerworkshop am

Donnerstag, den 21. Februar 2019,

13:30 Uhr „come together mit Kaffee und Kuchen“

14:00 Uhr Beginn – ca. 16:00 Uhr

Unternehmerverband Nordhessen e. V. (UNH) Karthäuserstraße 23, 34117 Kassel

Eröffnet wird die Veranstaltung durch den Vorsitzenden des UNH, Herrn Michael Hohmann.

Sie werden staunen: Ihre Schüler verbessern nachhaltig ihre Ausbildungsreife, Präsentationstechniken und Kommunikationsfähigkeit. Außerdem entwickeln ihre Schüler neben Unternehmergeist auch einen starken Teamgeist, und der Spaß kommt dabei garantiert nicht zu kurz. Neben Herrn Markus Muszeika von der JUNIOR Geschäftsstelle werden auch JUNIOR Schülerunternehmer ihre Arbeit vorstellen. Außerdem vor Ort: Die betreuenden Schulpaten, die berichten werden, wie sie JUNIOR in den Schulalltag integriert haben. Es steht ausreichend Zeit zur Klärung Ihrer persönlichen Fragen zur Verfügung.

Gerne können Sie die Einladung zu unserem Workshop mit interessierten Schülern wahrnehmen oder auch an Ihre Kollegen weitergeben. Bitte teilen Sie uns Ihre Zusage verbindlich bis zum 11. Februar 2019 ONLINE mit. Sie erhalten eine automatisch generierte Anmeldebestätigung. 

Wir freuen uns auf Sie! Mit freundlichen Grüßen

Ansprechpartner - Veranstaltungsort :

Frauke Syring,                                                                                                                          M.A Referentin Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit                                      Unternehmerverband Nordhessen e. V.                                                                             Karthäuserstraße 23                                                                                                             34117 Kassel                                                                                                                                Telefon 0561 1091-323 Telefax 0561 17636                                                     frauke.syring@arbeitgeber-nordhessen.de                                                              www.arbeitgeber-nordhessen.de

Referent JUNIOR: Markus Muszeika (Kontaktdaten siehe Spalte rechts)

Veranstaltungsdetails

  • Veranstaltung: JUNIOR Informationsveranstaltung
  • Zielgruppe: Öffentliche Veranstaltung
  • Datum: 21.02.2019
  • Uhrzeit: voraussichtlich: 13:30 - 16:00
  • Bundesland: Hessen
  • Ort/Adresse: Unternehmerverband Nordhessen e. V. (UNH), Karthäuserstr. 23, 34117 Kassel