Was macht man eigentlich in einer Schülerfirma?

Flaschenöffner aus Gurtschlössern, Kochbücher oder Seed Bombs – bei den JUNIOR Schülerfirmenprogrammen wird ökonomische Bildung erlebbar. Schülerinnen und Schüler ab der Sekundarstufe 1 gründen zusammen eine Schülerfirma, geben sich einen Namen und kreieren eine Geschäftsidee. Diese Idee verstaubt nun aber nicht in der Schublade. Die Teilnehmenden stellen das Produkt oder die Dienstleistung im Gegenteil tatsächlich her. Auf diese Weise lernen sie nicht nur theoretisch, was Wirtschaft bedeutet, sondern erhalten sofort einen praktischen Einblick in die Arbeitsfelder eines Unternehmens. Was macht eigentlich ein Mitarbeiter der Marketingabteilung?   Diese und andere Fragen können die Schülerinnen und Schüler nach der Teilnahme an einer Übungsfirma beantworten. Die Berufsorientierung geschieht fast nebenbei: Die Schülerinnen und Schüler können sich in verschiedenen Berufsgruppen ausprobieren und nach Ende der Schülerfirma gesicherter sagen, für welche Berufszweige sie sich besonders interessieren.    

Die IW JUNIOR gGmbH betreut seit über 20 Jahren Schülerfirmen. Mit unserer Hilfe können Sie an ihrer Schule ein schülerzentriertes Unternehmen in einem geschützten und angeleiteten Rahmen eröffnen. Unsere Programme von unterschiedlicher Komplexität können nicht nur in freiwilligen Arbeitsgemeinschaften am Nachmittag durchgeführt werden, auch Schulfächer - wie z.B. Wirtschaft und Verwaltung an den Realschulen Plus – eignen sich prima, um die Lerninhalte praktisch an einem Beispiel aufzubereiten.  

Sie möchten unsere Schülerfirmen mal persönlich erleben? Am 21. April 2020 haben Sie die nächste Möglichkeit! Im Rahmen unseres Landesentscheid „Bestes JUNIOR Unternehmen Rheinland-Pfalz 2020“ im Weiterbildungszentrum Ingelheim bieten von 10:00 - 12:00 Uhr wir eine Informationsveranstaltung zum Thema „Schülerfirmenprogramme der IW JUNIOR gGmbH“ an. Außerdem können Sie an diesem Tag 10 JUNIOR expert Unternehmen an ihrem Stand und auf der Bühne erleben.  

Kommen Sie doch vorbei und überzeugen sich selbst! Sie können sich gerne bis zum 10. April 2020 mit einer Mail an terp@iwkoeln.de für die Veranstaltung anmelden.  

Diese Veranstaltung finden Sie im Fortbildungskatalog für Lehrkräfte des Landes Rheinland-Pfalz. Die Fahrtkosten werden Ihnen dank der Unterstützung von SCHULEWIRTSCHAFT Rheinland-Pfalz erstattet.  

Wir freuen uns auf Sie!

Veranstaltungsdetails

  • Veranstaltung: JUNIOR Schülerfirmen So geht es!
  • Zielgruppe: Nur mit Anmeldung
  • Datum: 21.04.2020
  • Uhrzeit: 10:00 - 12:00 Uhr
  • Bundesland: Rheinland-Pfalz
  • Ort/Adresse: Weiterbildungszentrum Ingelheim, Fridtjof-Nansen-Platz 3, 55218 Ingelheim am Rhein