JUNIOR Landeswettbewerb 2017 Saarland

Am Mittwoch, den 03. Mai 2017, findet der JUNIOR Landeswettbewerb Saarland 2017 statt. Die zehn besten JUNIOR Unternehmen des Saarlands präsentieren sich an diesem Tag der fünfköpfigen Jury und konkurrieren um die Teilnahme am Bundeswettbewerb am 22. Juni in Berlin.

Die JUNIOR Unternehmen präsentieren sich und ihre Geschäftsidee mit einem Stand, einer Bühnenpräsentation und bei einem Juryinterview. Sie legen außerdem einen Geschäftsbericht vor, welcher der Jury ihr JUNIOR Unternehmen und seine Erfolge vorstellt. Auch wird die Geschäftsidee beurteilt. Die Juroren sind Experten aus Politik und Wirtschaft. 

Auch dieses Jahr werden wieder Schulen geehrt, die schon seit vielen Jahren an JUNIOR teilnehmen. Sie können sich fortan JUNIOR Premium-Schule nennen. Die Auszeichnung der Schulen erfolgt im Rahmen des Landeswettbewerbs.

Bei Fragen steht Ihnen Jessica Steinhoff gerne unter der 0221/4981-588 oder per E-Mail zu Verfügung.

Programm

Veranstaltungsdetails

  • Veranstaltung: JUNIOR Landeswettbewerb
  • Zielgruppe: Öffentliche Veranstaltung
  • Datum: 03.05.2017
  • Uhrzeit: 10.00-16.30 Uhr
  • Bundesland: Saarland
  • Ort/Adresse: Handwerkskammer des Saarlandes, Hohenzollernstr. 47 - 49, 66117 Saarbrücken

Name

Gesellschaftszweck

Schulform

Ort

Bundesland

Bag of our Future

Herstellung von individuellen Taschen und Mäppchen aus recycelten Materialien.Gymnasium
Homburg/SaarSaarland

exBAGtations

Herstellung von Taschen und Sportbeutel mit individualiserbarem DesignGymnasium
VölklingenSaarland

MTAB more than a bag

Vertrieb und Design von Turn- und JutebeutelBerufsbildende Schule
NeunkirchenSaarland

Profilschaffer

Upcycling von alten Autoreifen zu modernen Flip FlopsGymnasium
DillingenSaarland

Snack a Pack

Länderpakete mit abgepackten, landestypischen SüßigkeitenGymnasium
VölklingenSaarland

Syndikaart

Kartenspiel mit typisch saarländischen Motiven und ThemenGymnasium
DillingenSaarland

Jury

  • Sabine Lauer, (ALWIS e.V.)
  • Monika Blum, (Handwerkskammer des Saarlandes)
  • Dr. Thomas Pitz, (Industrie- und Handelskammer des Saarlandes)
  • Stephanie Vogel, (Vereinigung der Saarländischen Unternehmensverbände e. V.)
  • Patrick Maurer, (Ministerium für Bildung und Kultur)