12.06.2017

JUNIOR auf IdeenExpo in Hannover

Vom 10.-18. Juni präsentieren wir unsere Schülerfirmenprogramme auf der IdeenExpo auf dem Messegelände Hannover – Deutschlands größtes Jugend-Event für Naturwissenschaften und Technik. Unterstützt werden wir dabei von Alumnis und mehreren Schülerfirmen.

Ziel der Messe ist es, für naturwissenschaftliche und technische Berufe zu begeistern. Das kann natürlich auch in Form einer Schülerfirma mit der richtigen Geschäftsidee klappen. In einigen Bundesländern gibt es auch schon JUNIOR MINT-Sonderpreise für entsprechende Produkte.

Bei unserem größten Bundesförderer, dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, dürfen wir unsere JUNIOR Programme vorstellen. Wir setzen dabei wenig auf Theorie, sondern mehr auf die Praxis. Die aktuellen Schülerfirmen Planckleisten aus Nordrhein-Westfalen, Scima aus Niedersachsen und Konditoria aus Brandenburg unterstützen uns tatkräftig an unserem Stand. Darüber hinaus wechseln sich mehrere JUNIOR Alumni mit der Standbetreuung ab.

Unsere Helfer können selbst von ihren Erfahrungen berichten und erzählen, was sie bei Junior gelernt und mitgenommen haben. Sie zeigen dazu ihre eigens hergestellten Produkte und können dafür Aufmerksamkeit generieren. Wir haben uns besonders über die Unterstützung des Europasiegers 2015 RAUTECK gefreut, die ihre Schülerfirma heute als Genossenschaft weiterführen.

Vielen Dank an alle, die sich diese Woche für JUNIOR engagieren!