BEST PRACTICE

Erfahrungen von Lehrkräften

Support der Schulleitung

An der Eichendorffschule in Hessen unterstützt die Schulleitung die Schülerfirmen aktiv und leistet so einen Beitrag zum Erfolg des Konzepts.

Wie WhatsApp richtig nutzen

Herr Struwe nutzt mit seiner Schülerfirma WhatsApp für eine schnelle und einfache Kommunikation neben den Team-Meetings.

JUNIOR advanced und NFTE

Frau Klein bereitet ihre Schüler mit dem theoretischen Ansatz von NFTE auf die Praxiserfahrung von JUNIOR advanced vor.

Im Seminarfach

Als Lehrer im Seminarfach bietet Herr Recktenwald eine praxisorientierte Abwechslung zum Unterricht und fördert die Eigeninitiative der Schüler. Erkenntnis für ihn: nur mit freiwilligen zusammenarbeiten.

Mitarbeiter des Monats

Zur Wertschätzung und Motivation ihrer Schüler hat sich Frau Ott für ihre erst im Dezember 2015 gegründete Schülerfirma einiges einfallen lassen.

Success Stories

Hier berichten wir von ehemaligen JUNIOR Teilnehmern, die heute mit einem Unternehmen oder einem Projekt selbstständig sind. Von der Schülerfirma zum Gründer!

Mobilität der Zukunft

Felix verfolgt das Ziel, die Zukunft unserer Mobilität besser zu verstehen und dafür Produkte zu gestalten, die nachhaltig und erfolgreich sind.

Zwei Freunde, eine Idee

Zwei Freunde, eine Geschäftsidee: Luca und Pascal haben nach zwei Schülerfirmen gemeinsam eine Werbeagentur gegründet.

Junger Gründer-Spirit

Direkt nach der Schule stieg Lion Krüger in die Selbstständigkeit ein und profitiert dabei von seiner JUNIOR Zeit beim Unternehmen Mattentat.

Eine Frage des Stils

Vom Informatiker zur Tanzschule bis zu Knigge-Seminaren. Der JUNIOR Alumnus Fabian Schuster steht seit vielen Jahren auf eigenen Füßen.

Gründer von Customer Alliance

Vom Kaugummiautomaten in der Schule zu einem eigenen Unternehmen für innovative Technologien für das Hotel- und Gastgewerbe.

JUNIOR Geschäftsidee blieb

Die JUNIOR Geschäftsidee legte für Matthias Röder den Grundstein für sein heutiges Unternehmen - 20 Jahre sind seitdem vergangen.