14.09.2021

Neues Projekt "The Goethepreneur" startet!

Wir strecken unsere Fühler nun auch international aus: 45 Schüler*innen aus Sri Lanka, Indien und Pakistan, die Deutsch lernen, entdecken erste Berufsfelder in Workshops und gründen ein kleines Start-up. Wir begleiten die Jugendlichen und ihre Lehrkräfte von September bis Dezember auf diesem Weg!

Die Initiative enstand mit den Goetheinstituten in Sri Lanka, Indien und Pakistan und heißt: „The Goethepreneuer Project“. Neben der Berufswahlorientierung und praktischen Erfahrungen sollen die Schüler*innen auch einen ersten Eindruck in die deutsche Arbeitskultur bekommen, da viele Deutschschüler*innen später in Deutschland studieren oder arbeiten wollen. 

45 Jugendliche im Alter von 14-17 Jahren nehmen an drei Workshops mit uns teil, in denen sie die Social Development Goals der UN kennenlernen, vor diesem Hintergrund eine Idee finden und mit einem Prototyping die Machbarkeit testen. Dann gründen die jungen Entrepreneure ihre Start-ups und präsentieren diese im Dezember beim Abschlussevent den anderen Teams.

Wir freuen uns sehr über diese neuen Verbindungen in die ganze Welt und motivierte Jungunternehmer*innen!