#10 Stephan Hankammer

„Hey, ruhig bleiben, dein Ding machen und dran glauben!“

Mit Stephan Hankammer geben wir zum ersten Mal Einblicke in die Forschung rund um die Themen Sustainable Entrepreneurship und zukunftsfähige Geschäftsmodelle. Für Stephan ist es wichtig, wissenschaftliche Erkenntnisse und Sichtweisen aus der Praxis miteinander zu vereinen und in die Ausbildung junger Menschen einfließen zu lassen. 

Über Stephan Hankammer

Stephan Hankammer (34) ist Professor für Nachhaltige Unternehmensführung und Entrepreneurship und Prodekan des Fachbereichs Wirtschaft der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft. Er leitet den Studiengang Nachhaltiges Wirtschaften, lehrt die Fächer Sustainable Entrepreneurship, Sustainability Management und Innovationsmanagement und forscht zu zukunftsfähigen Geschäftsmodellen, die zu einer Regeneration ökologischer und sozialer Systeme beitragen. Er promovierte zum Thema der kollaborativen Wertschöpfung aus Perspektive der Nachhaltigkeit am Institut für Technologie- & Innovationsmanagement an der RWTH Aachen und ist dort affiliierter Forscher und Gastdozent. Er ist Co-Gründer und wissenschaftlicher Institutsleiter von REGWI - Institut für Regeneratives Wirtschaften.